BOCHUM • FRANKFURT • KARLSRUHE • KASSEL • MÜNCHEN • NÜRNBERG • STUTTGART
Berater in Festanstellung für "Operational Excellence" (m/w/d) [577 E1]
im Bereich Pharma, Food und Chemie; Einsatzgebiet bundesweit

Aus Leidenschaft heraus bei der Einführung und Umsetzung von Operational Excellence Maßnahmen in produzierenden Unternehmen zu unterstützen, das ist die Passion unseres Mandaten.  Um das noch weiter zu perfektionieren brauchen wir starke Persönlichkeiten, so wie Sie. Von Berlin aus arbeitet das Unternehmen mit namenhaften Firmen weltweit zusammen und arbeiten an entscheidenden Projekten, analysieren Kundenanforderungen, leiten Kunden-Workshops um Unternehmen zu helfen Ihre Performance zu verbessern. Sie identifizieren Optionen für das Unternehmen und schlagen Veränderungsmaßnahmen vor, außerdem beraten Sie in Bezug auf Umsetzung von Lösungen. Aber auch jeder einzelne Mitarbeiter ist Teil des Unternehmensteams, auch wenn man vom Homeoffice aus agiert.
Sie haben Erfahrung in produzierenden Unternehmen mit großen Anlagen, wie beispielsweise Automotive, Chemiebranche, Metallproduktion, Metallverarbeitung oder Pharma [kein Fokus auf Fließbandverarbeitung] - von denen mindestens 2 Jahre in der Implementierung von Operational Excellence Maßnahmen im Hersteller-Bereich, als interner oder externer Consultant? Sie lieben Abwechslung, arbeiten gerne in internationalen Teams und sind Berater aus Leidenschaft - dann ist das möglicherweise die Chance, auf die Sie längst gewartet haben!

Für diese Aufgaben brauchen wir Sie
  • Unterstützung der Bereitstellung von Operational Excellence Programmen & Verbesserungs-Projekten
    (Stichwort KVP und innovative Meilensteine schaffen)
  • Manager und deren Teams zu befähigen ihre spezifischen Ziele zu erreichen.
  • Reiseliebe: Realistisch sind 4 Tage pro Woche mit 3-4 Auswärtsübernachtungen
  • Fähigkeit komplexe Probleme zu analysieren und erkenntnisreiche und praktische Lösungen zu liefern
  • Geschick Daten in praktisch anwendbare Informationen zu verwandeln
  • Identifikation von Sachverhalten und Formulierung von Hypothesen und Lösungen
  • Sie haben Spaß daran Probleme zu erfassen und sie systematisch zu lösen
  • Präsentation von Erkenntnissen und Empfehlungen an die Kunden
  • Implementierung von Empfehlungen / Lösungsvorschlägen und Sicherstellen dass der Kunde die notwendige Unterstützung erhält für die entsprechende Umsetzung
  • Führen und Managen der Team-Mitglieder, inklusive der Analysten
  • Gute Projektmanagement Kenntnisse (Budget, Zeit und Ressourcen)
  • Liaison mit dem Kunden um Ihn über Fortschritt und relevante Entscheidungen informiert zu halten
  • Erfahrung entlang des kompletten Projekt-Life-Cycle von Konzept bis Implementierung
  • Praktische Veranlagung, Meister der Theorie und zeigen “wie es gemacht wird”
  • Bewährte Fähigkeit die Technik mit emotionaler Intelligenz zu verbinden
  • Offen für Anregungen und Ehrlichkeit bei Fehlern; Proaktives einholen von Feedback
Routinierter Einsatz und Anwendung von Standardmethoden der Operational Excellence, wie
5S - Kaizen - Kanban - Cause and Effect Diagram - SMED - OEE inkl. Losses etc.
 
Das bringen Sie idealerweise mit
Erfolgreiche Implementierung von Operational Excellence in mehreren kleinen oder großen (< 1.000 MA) Werken.
  • Projekt- und Teamleiter-Erfahrung.
  • Aktive Übernahme von Program Management Rollen, oder bereits dabei unterstützt.
  • Erste Schritte zur Bildung eines eigenen Netzwerks und Unterstützung von Sales Maßnahmen, beziehungsweise erste Erfahrungen im Vertrieb.
  • Fähigkeit Teammitglieder (kundenseitig und intern) zu Schulen und Coachen empfohlene Methoden anzuwenden.
  • Überragende Kommunikationsfähigkeit: klarer und präziser Kommunikationsstil, auf den Punkt kommend. Aktiver Zuhörer, mit Geschick die richtigen Fragen zu stellen und mit Kraft und Überzeugung zu sprechen.
  • Starker Teamplayer, aktiv involviert und andere einbeziehend.
  • Sie sind ausgeprägt ergebnisorientiert und haben eine strukturierte Arbeitsweise mit starkem Fokus auf Qualität der gelieferten Leistung. Verknüpft mit der eigenen Leistung sowie der Team-Leistung.  
  • Hohes Maß an Motivationsfähigkeit, Resilienz und Integrität.
Von Vorteil:
  • Bachelor- und Master-Abschluss (Ingenieurs- oder Wirtschaftsstudium mit anschließendem MBA)
  • Internationalität: Exzellente Kommunikationsfähigkeit in Englisch (Wort und Schrift)
  • Zusätzliche Sprachen sind von Vorteil (Spanisch, Französisch, Italienisch…)
  • Vorhergehende Erfahrung im Management Consulting ist super